Fabriken

Die vielerorts freigeräumten Flächen mahnen an das Schicksal unzähliger gründerzeitlicher Fabriken, bei denen der Abriss favorisiert wurde. Dabei sind diese Industrieruinen mit ihrem verborgenen Charme stumme Zeugnisse einer einst glanzvollen Wirtschaftsentwicklung und zeugen vom Pioniergeist seiner Gründer. Dem Sterben und Schleifen der größten Malzfabrik Europas, welche einst in Schkeuditz bei Leipzig stand, habe ich meine bisher umfangreichste, mehrere hundert Motive umfassende, analoge Schwarz-Weiß-Fotoserie gewidmet.


Fabriken